Neue Dimensionen, weite Galaxien: Das Re-Opening bei WOHNFLOOR in Bludenz.

Wohnfloor HQ - Weil wir Wohnen leben

Der Aufbruch in ein neues Wohnzeitalter wurde mit dem Pre-Opening für geladene Gäste am Freitag, den 10. und 11. August, auf ganz besondere Weise zelebriert: Nicht nur wurde der Showroom der Vorarlberger Raum- und Innenausstatter erweitert und umgestaltet, nach 40 Jahren wird der Betrieb nun Schritt für Schritt von Vater zu Sohn übergeben. Futuristisch im Look, nachhaltig und überlegt im Innenleben – das umgestaltete Hauptgebäude und der neue Schauraum widerspiegelen das, wofür zwei Generationen mit weit über40 Mitarbeitern tagtäglich leben: Innovation, Ganzheitlichkeit, Gesundheit und (Wohn-)Trends. The spaceship has landed. Kraftvoll im Design erinnert der futuristisch anmutenden Bau an ein Raumschiff. … Weiterlesen…

Re-Opening bei Wohnfloor

Wohnfloor präsentiert: Unser neuer Anzug Und wieder haben wir einen großen Schritt nach vorne gemacht: Wir haben unseren Anzug erneuert und unsere Räumlichkeiten umgestaltet. Und zwar so richtig: Um das gebührend zu feiern, laden wir Sie ganz herzlich ein: Wann? Unser Opening findet am Samstag, 11. August 2018 von 9:00 – 18:00 Uhr statt. Wo? Natürlich bei uns in der Klarenbrunnenstraße 69, 6700 Bludenz. Was? Wir feiern unseren neuen Anzug: Wiedereröffnung nach dem Umbau. Für coole Sommerdrinks ist gesorgt. Genießen Sie dazu Feines von Seidl-Catering. Ihre Ohren verwöhnt unser DJ mit chilligem Sound. Gespannt? Dann lassen Sie sich überzeugen. Wir … Weiterlesen…

Alles in Loot auf’m Boot!

Yacht von SC Yachting

Schon Goethe wusste: Das freie Meer befreit den Geist. Mast und Schotbruch, wünscht man sich dann unter Seefahrern, wenn die wahren Freigeister die Weltmeere unsicher machen. Natürlich nicht im Ruderboot, und auch nicht mit dem nordischen Fischkutter, der Seemann von Welt sucht mit der Yacht die salzige Freiheit. Wenn einem dann die raue Seeluft um die Nasenspitze weht und man vom Krähennest (höchster Aussichtspunkt an Bord) „Land in Sicht“ verkündet, fühlt man sich schon wie ein echter Freibeuter. Mit Wohnfloor an Bord kann man den Landgang aber auch getrost mal ausfallen lassen und die Piratenflagge auf Halbmast hissen. Aye, Käpt’n! … Weiterlesen…