Wie wir uns vor Strahlenbelastungen wirksam schützen können:

Gesund leben trotz Strahlenflut

Der Raumausstatter und Strahlenschutzexperte Ernst Schwarzhans und die Biologin Sabrina Mašek zeigen, wie wir im Alltag trotz ständig steigender Strahlenbelastung gesund bleiben: So wird das Zuhause zur beschützenden Wohlfühloase.

Buch »Gesund leben trotz Strahlenflut«

Sonnenlicht, Handymasten, Elektrosmog und bald ein weltumspannendes 5G-Netz: Der immer stärker werdenden Strahlenflut entkommen wir nicht mehr. Welche Arten von Strahlung gibt es eigentlich, und wie gefährlich ist sie wirklich?

Können wir uns vor schädlichen Strahlen und ihrem Einfluss auf einen gesunden Schlaf schützen?

Aus dem Inhalt

  • Als Erstes beantworten wir kurz die Frage: Was ist Strahlung?

  • Dann folgt das Kapitel Elektrosmog, weil dieses „Strahlungsthema“ heute alle betrifft. Den größten Anteil an der Strahlenflut in unserem Leben hat die Funkstrahlung – jedes neue Smartphone, Babyphon oder WLAN vermehrt den sogenannten hochfrequenten Elektrosmog. Und 5G hebt die Strahlungsmenge auf ein völlig neues Niveau, das uns vor ganz neue Herausforderungen stellen wird. Dazu kommt der niederfrequente Elektrosmog aus Stromleitungen – vom Starkstrommast hinter dem Haus bis zum Kabel der Nachttischlampe.

  • Im Kapitel Strahlungsmessung stellen wir Ihnen verschiedene Methoden vor, mit denen Elektrosmog physikalisch gemessen werden kann, sowie die Messung von radioaktiver Strahlung, wie sie z. B. durch Radon verursacht wird. Da in diesem Buch auch geopathische Störzonen behandelt werden, wird ihre Testung ebenfalls erörtert.

  • Im Kapitel Strategien gegen schädliche Strahlung beschreiben wir nachweislich wirksame Maßnahmen gegen die unterschiedlichen Strahlungsarten.

  • Das Kapitel Gesund leben und arbeiten fasst kurz zusammen, worauf Sie in den unterschiedlichen Räumen achten sollten, was Sie anhand von Checklisten nochmals überprüfen können.

  • Die Erfolgsgeschichten beschreiben Beispiele aus der täglichen Praxis von Ernst Schwarzhans. Wir stellen drei Familien vor, in denen gesundheitliche Probleme nach präziser Ursachenforschung durch gezielte Maßnahmen deutlich verbessert werden konnten.

  • Im Kapitel Strahlung erfahren Sie genau, welche Arten von Strahlung es gibt. Dabei behandeln wir zuerst die Teilchenstrahlung und bewegen uns dann durch das elektromagnetische Spektrum, beginnend mit der Röntgenstrahlung über die optische Strahlung, die Mikro- und Funkwellen bis zu den elektromagnetischen Feldern, die durch Strom erzeugt werden.

  • Abschließend liefert das Kapitel Erdstrahlen Informationen zu den Ursachen für geopathische Störzonen.

Das Buch mit 126 Seiten wird vom Kneipp Verlag Wien herausgegeben.

ISBN 978-3-7088-0769-0

Preis: Euro 20,00 inkl. Verpackung und Versand in Österreich

Scroll to Top