Produktkatalog Wohnfloor

Raum für Nachhaltigkeit und Strahlenschutz: Der neue Aktionskatalog von Wohnfloor.

Ein Katalog mal anders: Mit ein paar neuen Möbeln, Vorhängen und Teppichen ist es bei uns nicht getan. Einrichtung und Design sind mehr als schiere Habtik. Wohnfloor liegt vor allem der Mensch in seinen vier Wänden am Herzen. Und damit unsere Gesundheit. Was vor einigen Dekaden mit dem Konzept des Feng-Shuis, der daoistischen Harmonielehre, angefangen hat, reicht heute nicht mehr aus, um den neuzeitlichen Belastungen des menschlichen Körpers (und Geistes) gerecht zu werden. Umweltmediziner führen seit geraumer Zeit immer mehr Studien für die Gefahren des Elektrosmogs an. Sie sind unsichtbar und doch allgegenwärtig: elektromagnetische Felder. Nahezu alle Elektrogeräte, aber auch Handys, Mobilfunkmasten oder Mikrowellen senden Strahlung aus, die uns als Elektrosmog umgibt. Hochfrequente Strahlung, wie sie Handymasten, WLAN-Router, Smartphones, Notebooks, Bluetooth-Geräte und Babyüberwachungsgeräte aussenden, transportieren mehr Energie als herkömmliche elektrische Geräte und können die Gesundheit negativ beeinträchtigen. Im Sinne einer ganzheitlichen, wissenschaftlichen Betrachtung nimmt sich Wohnfloor dem Problem des Elektrosmogs und anderer Strahlen in Innenräumen an und entwickelte eigene Methoden des Strahlenschutzes. So wird eine Brücke zwischen einer Philosophie hin zu einer geobiologischen Methode geschlagen. Diese umfasst – ganz im Sinne einer einheitlichen Betrachtung – auch die Wasser-, Luft- und Lichtbelastung für den Menschen.

Nach einer eingängigen Analyse und Strahlenmessung erarbeitet Wohnfloor einen geeigneten Maßnahmenkatalog, um dem Menschen in seinen Räumen die bestmöglichen Regenerationsphasen zu ermöglichen. Und ihn ebenso vor gesundheitlichen Risiken zu bewahren. Im Eigenheim, im Hotelzimmer oder aber im Büro. Auf Basis von langjähriger Erfahrung verwendet Wohnfloor ausgesuchte Produkte wie die Abschirmfarbe T98, die elektromagnetische Strahlung ableitet, oder die Schlafmatte Medipad, deren patentierte Funktionsfähigkeit niederenergetische Anteile des Elektrosmogs absorbiert und in Wärme umwandelt. Ein weiteres Produkt, das den Raum komplett stromfrei schaltet, ist der ONF 3 Netzfreischalter. Durch die zweipolige Abschaltung wird der Stromkreis abgekoppelt – perfekt für das Kinder- und Schlafzimmer. Ein weiteres Highlight in der geobiologischen Erfassung von Raum und Wohlbefinden sind spezielle Premiumduschköpfe, die den Wasserverbrauch reduzieren, durch antibakterielle Keramikkugeln Keime und Bakterien entfernen und durch austauschbare Gelfilter die Geruchssynapsen – beispielsweise – mit dem Duft von Lavendel, Jasmin und Pinie anregen.

Der neue Produktkatalog von Wohnfloor umfasst außerdem Textilien, Möbel und Naturböden, die nicht nur ein gesundes Raumklima mit wenig, bis gar keinen Elektrosmog schaffen, sondern so auch zu einem besseren Schlaf verhelfen. Natürlich mit der richtigen Portion Design … und mit Mehrwert. Denn die Wirkung von Farben, Form, die Lage des Raums und das Licht vereinen sich zu einem holistischen Ganzen, das unserem Hirn signalisiert, ob sich der Mensch wohlfühlt oder nicht. Um das zu garantieren, bietet Wohnfloor eine ganzheitliche Beratung samt einer eigenen Produktlinie nach Öko-Text Standard 100 und dem Verzicht auf jegliche Art von potentiellen Schadstoffen. Jetzt im neuen Katalog blättern, bestellen und einfach wohlfühlen. Die Skandinavier mögen dieses ganzheitliche Konzept „Hygge“ nennen – ein Begriff, der gerade in aller Munde ist. Unser Aktionskatalog zeugt von 40 Jahren nachhaltigen Umgang mit Naturmaterialien und dem bewussten Verzicht von gesundheitsbelasteten Materialien – auf Basis von Erfahrung und wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das ist kein Trend, sondern eine Einstellung.